ERNST

FMVSS 208 Rollover

Die Rollover-Plattform dient zur Durchführung von seitlichen Überschlägen entsprechend der Prüfvorschrift FMVSS 208. Über die schwenkbare Plattform kann das Fahrzeug einfach aufgebaut und in die entsprechende Abwurfposition gebracht werden.

Der Grundrahmen ist modular aufgebaut und kann somit an verschiedene Abbremssysteme angepasst werden.

Hierdurch besteht die Möglichkeit, ein vorhandenes Verzögerungssystem weiterhin zu nutzen. Durch die großen Reifen kann der Abwurfwagen auf den verschiedensten Bodenbeschaffenheiten eingesetzt werden.

Die Anpassungen an das vorhandene Zugsystem erfolgen kundenspezifisch.

Zeichnung

Rollover Equipment - FMVSS 208 Zeichnung

Eigenschaften

  • Führungssystem für ein präzises Anfahrverhalten
  • Verstellbar von 0° bis 25°
  • Für Versuchsfahrzeuge bis 3500 kg Gesamtgewicht geeignet
ERNST Kontakt Crashsysteme

Sie haben Fragen?

Wenden Sie sich an uns!
Wir unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben.